1/10

Regie: Stephan Beer

Bühne: Georg Burger

Kostüme: Kristina Böcher

Musik: Beyer / Wockenfuß

Choreographie: Sibylle Uttikal